Wir suchen einen Entwickler-Topshot für die Finalisierung der Lokstadt in Winterthur – eines der spannendsten Arealentwicklungsprojekte der Schweiz. Wenn Sie ein Projekt-Aficionado sind und Lust haben, das Filetstück dieses Vorhabens – das «Rocket» – umzusetzen, bieten wir Ihnen hier quasi den Match in der Champions League an. Mit der Lokstadt entsteht auf einem ehemaligen Industriestandort im Herzen Winterthurs bis 2025 ein lebendiges, urbanes Ökosystem. Ein neuer Stadtteil mit einer Geschossfläche von 123 000 m² wird teils neu gebaut, teils aufgrund des Denkmalschutzes umgestaltet. Sowohl der Erhalt des Industriecharakters als auch Nachhaltigkeit spielen eine zentrale Rolle: Die Lokstadt ist das erste 2000-Watt-Areal Winterthurs und setzt auf städtische Diversität. Es gibt Wohnbauten, Stadtplätze, Bürogebäude, Einkaufsmöglichkeiten, Gewerbe, Gastronomie und Manufakturen. Zudem ist ein Hotel in Planung sowie Co-Working und Event Spaces – innovative Konzepte finden Raum in imposanten, denkmalgeschützten Hallen. Die Lokstadt-Website finden Sie hier und ein Interview im Startup-Magazin mit unserem Gesamtprojektleiter lesen Sie hier.

Aufgaben

  • Sie führen im Rahmen einer der bedeutendsten Arealentwicklungen der Schweiz ein Schlüsselprojekt mit einer starken Strahlkraft zum Durchbruch
  • Von der Konzeption über die Konkretisierung bis zur Baubewilligung (Qualität, Wirtschaftlichkeit, Termine) verantworten Sie das Projekt über alle Projektentwicklungsphasen hinweg
  • Während der Konzeptionsphase erstellen Sie haargenaue Standort- und Marktanalysen und leiten daraus massgeschneiderte Zielgruppenstrategien ab
  • Sie entwickeln kreative Produkt- und Marketingkonzepte, die Sie mit Enthusiasmus und Zugkraft umsetzen
  • Als Immobilienmarketing- und -kommunikationstalent bringen Sie integrierte Angebotsentwicklung, Nutzeranbindung, Projekt- und Vermarktungskommunikation auf die richtige Schiene
  • Sie denken messerscharf in komplexen Zusammenhängen und mehrgleisigen Szenarien und entwickeln daraus brillante Dealstrukturen (Kauf- und Projektentwicklungsverträge)
  • Als charismatische Zugmaschine führen Sie das interne Projektteam und die externen Planungspartner sowohl souverän und zielstrebig als auch mit der angemessenen Portion Empathie und Humor ans Ziel – Teamwork ist Ihr Ding

Was Sie mitbringen

  • Master in Architektur oder Bauingenieurwesen und immobilienspezifisches oder betriebswirtschaftliches Nachdiplomstudium (z.B. MBA)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung komplexer Immobilienprojekte
  • Track Record mit erfolgreich abgeschlossenen Grossprojekten über alle Projektphasen, speziell Wohnungen, idealerweise in der Königsdisziplin Hochhausbau
  • Sie denken out-of-the-box und schauen über den Tellerrand hinaus – Sie erkennen Trends und lieben es, neuartige Konzepte auszuprobieren und mit Unternehmergeist umzusetzen
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Zahlenflair und analytisches Denken in unterschiedlichen Varianten und Szenarien
  • Sie sind vernetzt in der Schweizer Immobilienszene
  • In Sachen Kommunikation mit der Öffentlichkeit und im Umgang mit Behörden sowie weiteren unterschiedlichsten Stakeholdern bringen Sie eine hohe Kompetenz und das nötige Fingerspitzengefühl mit
  • Kooperation macht Ihnen Spass – in interdisziplinären Teams integrieren Sie sich mühelos und ziehen alle anderen mit Ihrer positiven Ausstrahlung und Machermentalität mit

Was wir bieten

Werden Sie Teil eines multinationalen, innovativen und nachhaltig orientierten Bauunternehmens und lassen Sie uns gemeinsam exzellente operative wie finanzielle Ergebnisse erzielen. Bei uns fordern wir Sie mit spannenden Aufgaben und fördern Sie bei Interesse und Eignung mit Weiterbildungsangeboten und der Chance, sich intern zu entfalten und weiterzuentwickeln. Brennen Sie bereits darauf, obige Aufgabe in Angriff zu nehmen? Dann freut sich Natalie Gyöngyösi, Talent Acquisition Partner, über Ihr digitales Rauchzeichen, damit wir alles weitere persönlich besprechen - und vielleicht schon bald gemeinsam die Rakete zünden können!

Haben Sie Fragen?

Natalie Gyöngyösi gibt Ihnen gerne Auskunft.
T +41 58 474 17 84 T +41 58 474 17 84
Implenia