Gutachter/in (a) auf Stundenbasis

Header UPD

Gutachter/in (a) auf Stundenbasis

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Beschäftigungsgrad: 20 20
Stelleneintritt: Sofort oder nach Vereinbarung

Wir sind für (a)lle engagierten Profis ein Ort der vielen Möglichkeiten. Wissen, Können und Ideen zählen. Herkunft, Alter und Geschlecht nicht. Dafür stehen wir und das (a) in unseren Stelleninseraten. Wir freuen uns auf Sie.

Die Kinder- und Jugendforensik der Universitären Psychiatrischen Dienste ist Teil der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJP). Der Tätigkeitsbereich liegt in der Diagnostik und Behandlung von Jugendlichen in einem Justizheim der Hauptstadtregion und der Erstellung von forensischen Gutachten. Wir bauen nun unser Team Gutachten aus und suchen deshalb eine Gutachter:in auf Stundenbasis.

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen familienrechtliche, zivilrechtliche oder jugendstrafrechtliche forensische Gutachten nach Absprache mit der Leitung Psychologie Gutachten.
  • Sie erstellen kinder- und jugendpsychologische Fachgutachten in einem flexiblem Arbeitspensum

Ihr Profil

  • Psychologe:in (Master oder äquivalent), abgeschlossene oder fortgeschrittene Psychotherapieausbildung (BAG akkreditierter Weiterbildungsgang) oder Abschluss als Facharzt:ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Erfahrung in Diagnostik von Kindern, Jugendlichen und komplexen Familiensystemen
  • Engagement für forensische Fragestellungen
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit im interinstitutionellen und behördlichen Rahmen
  • Forensisches Wissen und Erfahrung mit forensischen Therapien von Vorteil

Darauf dürfen Sie sich freuen

Modern und professionell

Als Universitätsklinik und moderner Gesundheitsdienstleister arbeiten Sie mit uns auf höchstem fachlichen und wissenschaftlichen Niveau sowie multiprofessionell, interdisziplinär und vernetzt. Unsere Behandlung folgt den aktuellen, evidenzbasierten Goldstandards.

Individuell und fördernd

Wir forschen aktiv, fördern innovative Behandlungsansätze und bieten ein vielfältiges Arbeitsspektrum mit individuellen Entwicklungsperspektiven. Bei uns fliessen die aktuellsten Erkenntnisse in Ihre Aus-, Fort- oder Weiterbildung ein.

Persönlich und gemeinsam

Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und setzen uns gemeinsam für das Wohl der Patientinnen und Patienten sowie Ihrer Sorgeberechtigten ein.

Modern und professionell
Individuell und fördernd

Wir forschen aktiv, fördern innovative Behandlungsansätze und bieten ein vielfältiges Arbeitsspektrum mit individuellen Entwicklungsperspektiven. Bei uns fliessen die aktuellsten Erkenntnisse in Ihre Aus-, Fort- oder Weiterbildung ein.

Persönlich und gemeinsam

Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und setzen uns gemeinsam für das Wohl der Patientinnen und Patienten sowie Ihrer Sorgeberechtigten ein.

Arbeitszeitmodelle
Attraktive Teilzeitangebote, Jahresarbeitszeit, Arbeitsplatzteilung und flexible Arbeitszeiten - wir richten uns gerne nach Ihren Bedürfnisse, sofern dies der Klinikbetrieb zulässt.
Einführung
Mit unserem monatlichen Begrüssungsanlass starten Sie bestens informiert in Ihren neuen Job!
GAV
Bei der UPD sind Sie dem Gesamtarbeitsvertrag (GAV) der Berner Spitäler und Kliniken unterstellt.
Gesund leben
Die Mitarbeitenden der UPD nehmen erfolgreich an Gesundheitsförderaktionen, wie „bike to work“ von Pro Velo Schweiz oder dem GP Bern, teil.
Laufbahn
Wir bieten individuelle Karriere- und Laufbahnmodelle, welche Ihre persönliche und individuelle Weiterentwicklung fördern. Die UPD beteiligt sich zudem an den Kosten für Fort- und Weiterbildungen.
Universitätsklinik
Die Nähe zur Universität bietet Ihnen viele Vorteile - vor allem in den Bereichen Aus-, Weiter- und Fortbildung, Lehre und Forschung.

Ihre Ansprechpartner

Kontakt

"Ich freue mich, dass Sie sich für die Position interessieren und Teil des KJP Teams werden möchten. Ihre offenen Fragen beantworte ich Ihnen jederzeit gerne."

Lic. phil. Roland Sanwald, Oberpsychologe

Herr Sanwald beantwortet Ihre fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 310 03 21

Kontakt

«Als HR Business Partnerin, lebe auch ich die UPD-Werte der unterstützenden und wertschätzenden Zusammenarbeit. Ein offenes und partnerschaftliches Miteinander bildet für mich daher der Grundstein dieser Zusammenarbeit. Wagen Sie ihren nächsten Schritt und werden Sie ein Teil unseres Teams.»

Daniela Falett, HR Business Partner

Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Frau Falett:
T: +41 31 930 95 50

Über uns

Die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie ist zuständig für die gesamte psychiatrische Versorgungskette im Kanton Bern und eines Teils des Kantons Solothurn. Mit fortschrittlichen und innovativen Angeboten behandeln und beraten wir Patientinnen und Patienten bis zu einem Alter von 18 Jahren. Als Universitätsklinik arbeiten wir nach neustem Wissenstand und unterstützen die Forschung in unserem Klinikalltag.

Mehr erfahren

Ihre Arbeitsatmosphäre

Ihr künftiger Arbeitsort

Ihr Bewerbungsweg

Nachdem Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese aufmerksam lesen und bei offenen Fragen oder fehlenden Unterlagen auf Sie zukommen. Bis zu Ihrer Anstellung durchlaufen Sie den folgenden Weg:

  • Erstes Vorstellungsgespräch
  • Anstellung - willkommen bei der UPD

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung (zwingend) via Button «Jetzt bewerben». Auf dem Postweg zugestellte Bewerbungen werden nicht berücksichtigt und aus administrativen Gründen nicht an die Bewerbenden zurückgesendet. Die Unterlagen werden unter Einhaltung des Datenschutzes durch die UPD AG nach Abschluss des Prozesses vernichtet.

Jetzt bewerben

Weitere Stellen

Alle offenen Stellen