Sicherheit und Umwelt

Fachperson für organisatorischen Brandschutz (SIBE Brandschutz)
100 %

Die Universität Zürich ist die grösste Universität der Schweiz und eine der bedeutendsten in Europa. Sie bewirtschaftet über 200 Liegenschaften, ist für knapp 10'000 Personen Arbeitgeberin und zur Zeit Ausbildungsstätte für über 26'000 Studierende.

Die Abteilung Sicherheit und Umwelt unterstützt die Universität Zürich (UZH) in ihren Kernaufgaben der Forschung, Lehre und Dienstleistungen, indem sie zusammen mit den zentralen Diensten sowie den Leitenden von Einheiten die betriebliche Sicherheit gewährleistet. Sie kümmert sich um die Beratung, Schulung und Unterstützung aller UZH Mitarbeitenden bezüglich Sicherheit im Alltag und sorgt für die rasche Bewältigung von Ereignissen im Notfall.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Sie verfügen über:

Wir bieten Ihnen

eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Dienst der Sicherheit im lebhaften Umfeld der Universität Zürich. Es erwarten Sie eine vielseitige Abteilung, interdisziplinäre Zusammenarbeit, internationale Kundschaft und ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Zürich.
Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalrecht und umfassen zeitgemässe Sozialleistungen sowie ein breites Weiterbildungsangebot.

Arbeitsort

Zürich

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 30.09.19 ein.

Weitere Auskünfte